Archive for Dezember, 2007

Globalisierungsdruck oder das Thema für die nächsten Tage …

Bis zum 12. Januar darf ich eine Hausarbeit über 15 Seiten zu folgendem Thema schreiben: Recherchieren Sie wodurch der Verlust der Wettbewerbsfähigkeit der neuen EU-Mitgliedsländer verursacht sein könnte und erklären Sie diesen Entwicklungsprozess vor dem Hintergrund Ihrer Kenntnisse über die Ursachen von Kostendifferenzen.

Bisher habe ich noch überhaupt nichts für diese Hausarbeit getan, aber ich habe ja auch noch 12 Tage Zeit … Anyway, jetzt wird erstmal Silvester gefeiert. Guten Rutsch und alles Gute an alle für 2008! 

Advertisements

Dezember 31, 2007 at 10:45 am

Eine weitere Klausur geschafft …

Letzten Samstag stand die Klausur in Wirtschaftsinformatik an, die sich in E-Commere und Informationsmanagement gliederte. Zum Glück wurden technische Themen bei der Klausur ganz ausgelassen und somit ist die Klausur eigentlich ganz gut gelaufen.

Schwerpunkte waren:        

  • Internetpräsenz erstellen
  • Pro und Kontro für Outsourcing
  • Vor- und Nachteile für Direktvertrieb über Internet
  • Internetgeschäftsmodelle
  • Funktionalitäten Warenkorb …

Alles in allem ist es gut gelaufen und ich konnte zu jeder Frage etwas schreiben. Ich denke eigentlich schon, dass ich mit einer 2 rechnen kann.

Damit stehen mir nur noch drei Klausuren (Internationale Wirtschaft, Recht, Investition/Steuern/Finanzierung) bevor und dann war es das. Natürlich habe ich auch noch die Bachelorthesis zu schreiben, wofür ich gerade die Projektskizze vorbereite. Und im Juni 08 geht es dann zum Studienabschluss für zwei Wochen nach Peking.

Über Weihnachten muss ich jetzt noch eine Hausarbeit zum Thema Globalisierung schreiben. Merry Christmas!

Nachtrag: Da hat mich mein Gefühl wohl etwas getäuscht – ist doch nur eine 2,5 geworden 😦

Dezember 20, 2007 at 8:16 am 1 Kommentar

Wie uns der Europapark eine 1,2 bescherte …

Diese Woche Donnerstag und Freitag waren wir mal wieder in Hamburg. Das Seminar „Visualisieren + Präsentieren“, welches Teil der Studieneinheit Projekt zum Internationalen Marketing ist, stand an. Im Rahmen dessen hatte jeweils eine Gruppe von drei Studenten ein bestimmtes Projekt zu bearbeiten. Unseres lautete: „The German themepark Europa-Park (http://www.europapark.de/), close to Freiburg is the the biggest amusement park in Germany . The management in Europa-Park is now thinking about internationalising their concept. Please prepare an international marketing reserach for a chosen region of the world, as an input for the international marketing plan.“

Uns gefiel das Thema ganz gut und so hatten wir keine Probleme das Projekt innerhalb der vorgegebenen vier Wochen zu bearbeiten. Als Ergebnis hatten wir eine Powerpoint-Präsentation zu erstellen sowie eine dreiseitige Zusammenfassung abzugeben. Am ersten Seminartag führte jede Gruppe ihre Präsentation (auf Englisch) das erste Mal vor und es gab Tipps von einer Trainerin dazu. Frau Dr. Kloepfer war dabei sehr hilfreich. Nach der Generalprobe am Donnerstag, stand dann die Premiere am Freitag an. Dazu war auch Prof. Dr. Hollensen aus Dänemark angereist. Er beurteilte die Präsentation inhaltlich.

Jede Gruppe präsentierte ca. 30 min (die anderen Gruppen hatten das Thema Motorräder bzw. Kinderschuhe) und dann hatten wir uns noch Fragen von Prof. Hollensen zu stellen. Im Anschluss gab es eine kurze Auswertung und die Noten. Über unsere 1,2 waren wir sehr happy 🙂

Dezember 1, 2007 at 2:56 pm 1 Kommentar


Archive

Dezember 2007
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

@Twitter